Über uns

Wer sind wir?

Der Initiator – Roland Grädel 1953

Ich heisse Roland Grädel und wurde am 4. Oktober 1953 in Solothurn geboren. Nach der obligatorischen Schulzeit in Wiedlisbach und meiner Lehre als Mechaniker war ich mehrheitlich in der Werbe- und Druckbranche als selbstständig Erwerbender tätig. Seit 1975 wohne ich in Solothurn.

Nachdem ich aufgrund einer Lungenkrebsdiagnose einen Lungenflügel verlor, musste ich mich neu orientieren und mein Leben umstellen. Heute noch muss ich regelmässig starke Medikamente einnehmen, welche unangenehme Nebenwirkungen haben.

Während 26 Jahren war ich begeisterter Harley-Fahrer, was ich aus gesundheitlichen Gründen leider aufgeben musste. Auf ärztlichen Rat hin begann ich mit dem Velofahren, was mir jedoch sehr schwer viel. Durch Zufall bekam ich die Gelegenheit für drei Wochen ein E-Bike auszuleihen. Die Leidenschaft für das E-Bikefahren war bei mir sofort geweckt. Heute lege jährlich rund 5000 km zurück. Die gesamte Route66 per E-Bike ist zwar eine echte Challenge – aber durchaus realisierbar.

 

Der Begleiter – Thomas Wälti 1959

Ich heisse Thomas Wälti und wurde am 30. September 1959 in Solothurn geboren. Meine Freunde nennen mich Tom.

Mit Mitte 30 verlor ich das rechte Augenlicht durch einen mysteriösen Infekt.

Infolge der Sehbehinderung machte ich eine Umschulung zum Eidg. diplomiertem Med. Masseur und bin heute selbstständig. Zudem bin ich leidenschaftlicher Fussballtrainer im Breitensport bei meinem Verein, dem SC Blustavia Solothurn. Seit knapp 30 Jahren trainiere ich verschiedene Teams, zurzeit das Frauenteam in der 2. Liga.

Musik aus verschiedenen Stilen höre ich allgemein sehr gerne, am liebsten aber gute Singer und Songwriter und etwas rockig darf es schon auch sein.

Meine ersten „Schritte“ auf einem E-Bike habe ich mit einem ausgeliehenen Flyer von Roli Grädel gemacht. Auf dieser Tour hat mich die Begeisterung für das E-Biken gepackt. Seitdem fahre ich regelmässig Tagestouren oder auch längere Velotouren.

Ich freue mich, meinen Freund bei seinem Vorhaben, die Route 66 mit dem E-Bike zu meistern, zu begleiten. Ein Traum wurde von ihm geboren und wir möchten ihn zusammen verwirklichen.

X